DIY Pudel-Pflege und Scher-Seminar

HANDS-ON (Praxis)


Das Praxis Seminar folgt der theoretischen Basis bei Doggydogs in Rheurdt.

 

10.und 11.03.2022 von 9:30 - 17:00 bzw. 16:00

 

 

 

Ablauf und Inhalt:

 

Jede/r Teilnehmer/in bringt den gebadeten und gefönten Hund mit.

 

 

Nach der Begrüßung besprechen wir einzelne Bedarfe auf die individuell im Laufe des Seminars eingegangen wird.

 

Ein "Vorher- Foto" darf natürlich nicht vergessen werden!

 

 

Werkzeuge werden von den Teilnehmer:innen mitgebracht und wird vor Ort besprochen. 

 

 

Am ersten Vormittag werden wir uns mit den Punkten „Sonstiges“ (Zähne, Ohren, Krallen, Augen) beschäftigen. 

 

 

Zuerst wird demonstriert, dann werden die Teilnehmer:innen unter Anleitung den eigenen Hund pflegen.

 

 

Gegen Mittag wird Essen bestellt (nicht im Preis inbegriffen), oder Mitgebrachtes gegessen.

 

Beim Essen können wir wunderbar die Erfahrungen des Vormittags besprechen.

 

 

Nach der Pause wird die Hygieneschur oder das „Ausfriseiren“ Inhalt sein. Auch hier wird nach Vorführung der eigene Hund unter Anleitung frisiert. 

 

 

Später wird die Handhabung der Schere und der Schermaschine zum Frisieren des Schnitts besprochen. Das in der Theorie online gelernte „Schnittmuster“ wird aufgefrischt und angewendet, so das eventuell der Hund schon an diesem Tag einen Vorschnitt bekommt. 

 

 

Tag zwei beginnt mit dem Auffrischen des Haarkleides. Dann werden wir zusammen Körper, Beine, Brust und schließlich Kopf und Rute frisieren. 

 

 

Das Finish, oder Feintuning werden wir abschliessen mit einem „Nachher- Foto“.

 

 

Am Ende des jeweiligen Tages besprechen wir gemeinsam unsere Erfahrungen und tauschen uns aus, besprechen künftiges Vorgehen in der Pflege zu Hause.

 

 

Wasser, Kaffe und Tee und Snacks stehen zur Erfrischung bereit.

 

Ein Teilnahmezertifikat bekommt jede/r per Mail.

 

Zum Hands On gibt es eine Hand-Out Mappe mit vielen Bildern zum Nachschlagen der kritischsten Punkte.

 

 

Es gibt genügend Pausen, die individuell nach Alter, Gesundheit und Trainingsstand berücksichtigt werden!

 

Mitgebrachte Hunde sollten sozialverträglich und vor allem gesund sein. 

 

 

 

Der Preis beträgt 270 € für das 2- Tages-Seminar HANDS ON.  

 

 

Das Theorie Seminar ist obligatorisch für das HANDS ON, den zweiten Teil!

 

Die selbstfrisierten "Ergebnisse" eines Hands On. Lilou wurde nicht frisiert und dient nur als Deko ;-) - Mona wurde von einer Teilnehmerin aufgehübscht. 

Stimmen der letzten Teilnehmer:

 

"Für mich ( Erstlingspudelbesitzerin)und meine Greta war das Scherseminar von Fr. Wonny Neuschulz eine sehr große Unterstützung! Sie erklärt von Baden ,über Ohren,Zähne bis hin zum Scheren einfach alles.Sie geht auf persönliche Wünsche/ Problemzonen ein - sie ist den Hunden sehr zugewandt - einfach ein rund um schöner,lehrreicher Tag für Mensch und Hund!"

 

"Da für mich von vornherein nur das Selberschneiden meines Pudels infrage kam, hatte ich schon viel über das Thema gelesen und YouTube Videos geschaut. Aber erst durch die vielen hilfreichen Tipps und Tricks aus Wonnys umfangreicher Online-Schulung geht das Ganze jetzt viel schneller mit einem viel, viel besseren Ergebnis! Ich bin rundum begeistert und kann es nur jedem empfehlen."

 

"Ohne ihre kompetente Hilfe und Unterstützung hätte ich die Pflege bei unserem Wurf mit 8 Großpudelwelpen niemals so gut hinbekommen! Und obwohl ich unsere erwachsenen Hunde vorher schon selber geschnitten habe, bin ich dank ihrer Schulungen (online und persönlich) um ein Vielfaches besser und schneller geworden."

 

"Meine Erwartungen wurden weit übertroffen. Ich wollte es nur schaffen meinen Kleinpudel kurz und pflegeleicht zu halten und bin verblüfft was als Scher-Anfänger mit der richtigen Anleitung alles möglich ist. Auch die Tipps für die Pflege haben unseren Alltag echt erleichtert."

Mit der Anmeldung ist der/die Teilnehmer/in auch bei Nichtteilnahme zur Zahlung der vollen Kursgebühr verpflichtet, soweit keine andere Vereinbarung getroffen wurde.