Dummykurs für Pudel - Beginner


Je Samstags, 9:00, an MÖGLICHST aufeinander folgenden Samstagen, so weit nichts anderes vereinbart wird. 

 

- 5er oder 10er Karte

- Dauer jeweils ca. 90 Minuten.

- Wechselnde Locations um und zu HH.

- Kursgebühr 5er Karte 100 €, 10er Karte 200 € 

 

Voraussetzungen:

Der Pudel sollte gerne Gegenstände tragen und über einen guten Grundgehorsam verfügen. 

 

 

Dummytraining ist viel mehr, als das schlichte Wiederbringen von Gegenständen!

Grundgehorsam vorausgesetzt, ist es eine wunderbare Teamarbeit. Bei der Nachstellung der jagdlichen Arbeit werden alle Sinne genutzt und geschult.

Von Fußarbeit und Impulskontrolle, über Markieren und Suchen, bis zur Königsdisziplin, dem Einweisen ist das Dummytraining die perfekte Art den intelligenten Pudel zu trainieren.

Der Pudel wird in seiner ursprünglichsten Aufgabe als Wasser- Apportierhund beim Dummy optimal gefördert. 

 

Es hilft in allen Bereichen des Alltags mit dem Lockenkopf weiter und eignet sich hervorragend als Jagdersatztraining. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit der Anmeldung ist der/die Teilnehmer/in auch bei Nichtteilnahme zur Zahlung der vollen Kursgebühr verpflichtet, soweit keine andere Vereinbarung getroffen wurde.

AGBs zu den Buchungen -